Das Prinzip der sanften, dauerhaften Haarentfernung mit Diodenlaser

 

für sie & ihn

 

Der neue Maßstab in der Haarentfernung der Xlase Plus Diodenlaser-Applikator ist die Antwort auf die hohe Nachfrage nach der Entfernung unerwünschter Haare in allen Körperbereichen.

Er ermöglicht die schnelle, effiziente und komfortable Behandlung großer Flächen. In der Regel sind nur 4-8 kurze Behandlungen notwendig, um die Haare langfristig zu entfernen.

Die Haarentfernung mittels Diodenlaser ist eines der angenehmsten Verfahren zur dauerhaften Haarentfernung. Nur ein ganz leichtes Unbehagen kann beim Überstreichen der Haut mit dem Applikator auftreten, so dass keine Lokalanästhesie erforderlich ist.

Der Diodenlaser ist der „Goldstandard” unter den Haarentfernungs-Lasern, da man ihn bei allen Hauttypen wirksam einsetzen kann und mit ihm die geringste Anzahl an Behandlungen erforderlich ist. Es ist kein mehrfaches Überstreichen der gleichen Zone notwendig wie bei anderen Methoden, womit die Behandlungszeit zusätzlich verkürzt wird.

 

-> Angebote finden Sie hier

Wichtige Hinweise für die Zeit

vor der Behandlung:

  • Mindestens 2 Wochen vor der Behandlung kein intensives Sonnenbad oder Solarium.
  • 3 Wochen vor der Behandlung die Haare weder zupfen noch wachsen, nur rasieren.
  • 2 Tage vor der Behandlung die Haare nicht mehr rasieren.
  • Keine Selbstbräuner verwenden.
  • Körperteile die der Sonne stark ausgesetzt sind, mit Produkten, die einen hohen Lichtschutzfaktor haben, schützen.
  • Keine Medikamente einnehmen, die die Haut photosensibel (lichtempfindlich) machen.
  • Wenn Sie Körperregionen behandeln lassen, empfiehlt es sich, lockere Kleidung zu tragen.

Wichtige Hinweise für die Zeit nach der Behandlung:

  • Vermeiden Sie Kleidung aus Kunststoff oder Nylon. Diese isoliert die Haut und kann einen Hitzestau verursachen.
  • Unmittelbar nach der Behandlung können im behandelten Bereich Hautrötungen, Schwellungen, Wärmegefühl, Empfindlichkeit oder Juckreiz vorübergehend auftreten. Sollten diese Symptome über einen längeren Zeitraum andauern oder auch andere Reaktionen auftreten, kontaktieren Sie uns bitte.
  • Nach der Behandlung können Sie sich ohne Probleme duschen bzw. waschen. Am besten mit kaltem Wasser.
  • Verwenden Sie bitte keine parfümierte Seife oder Duschgel innerhalb von 2 Tagen nach der Behandlung.
  • Verzichten Sie auf warme Bäder innerhalb von 2 Tagen nach der Behandlung.
  • Kühlen Sie bei Bedarf den behandelten Bereich ( zb.Coolpacks)
  • Empfehlenswert ist das Auftragen eines kühlenden Fluids oder Gels. Keine fetthaltige Creme verwenden.
  • Verzichten Sie auf Masken oder Peelings.
  • Mindestens 2 Wochen keine Selbstbräuner auftragen.
  • Kein Sonnenbad, Solarium 1 Woche nach der Behandlung; keine Sauna 1 Woche lang.
  • Für die Tagespflege eine Creme mit hohem Lichtschutzfaktor verwenden.
  • Die ausfallenden oder nachwachsenden Haare nicht zupfen oder mit Wachs entfernen.
  • Rasieren Sie die verbliebenen Haare während der gesamten Behandlungszeit. Jedoch längstens bis zwei Tage vor einer erneuten Behandlung.
  • Zwei Wochen nach der Behandlung, sollte das Ergebnis telefonisch besprochen werden. Bitte Kontakt aufnehmen.

 

    Preisbeispiele für eine permanente Haarentfernung